Luzius-Blog

Aktuelles aus der Kirchengemeinde St. Luzius Hechingen

Ü-Gottesdienst

Am Samstag, 10. November feiern wir um 19.00 Uhr in der St. Jakobus Kirche wieder einen Ü-Gottesdienst. Da wird natürlich die Band Genezareth auf keinen Fall fehlen, da sie mit ihrer Musik ein wesentlicher Bestandteil der Gestaltung dieser besonderen Gottesdienste sind. Das „Ü“ kann für „Überraschend anders“ stehen, aber auch für Themen, bei denen es „Über das Leben“, „Über den Glauben“ oder „Über mich selbst“ geht. Und genau darum soll es auch wieder in diesem Gottesdienst gehen, nämlich um Engel. Immer wieder begegnen uns Engel: in der Bibel, aber auch im alltäglichen Leben. „Der hat einen Schutzengel gehabt“, hören wir oft. Aber was meinen wir damit? Was sind Engel überhaupt? Sind es Menschen, die das Beste für uns wollen oder glaube ich, dass es göttliche Wesen sind, also Boten Gottes, die mir etwas sagen wollen und mich auch begleiten oder auch beschützen? Oder beides? Diesen Fragen wollen wir im Ü-Gottesdienst nachgehen, und die Mitfeiernden werden sicher auch überrascht mit Elementen der etwas anderen Art oder werden aufgefordert sich über ihren Glauben an Engel auseinanderzusetzen. Die Ü-Gottesdienste wollen vor allem Menschen ansprechen, die vielleicht nicht mehr unbedingt in einer Eucharistiefeier beheimatet sind oder die sich mit dieser Form von Gottesdienst schwer tun. Ü lädt alle ein, die eine andere Art von Gottesdienst suchen. Es soll darum gehen, mit allen Sinnen den Glauben zu erfahren und dabei herauszufinden, wie die Botschaft der Bibel in mein Leben hineinwirken kann und darf. Es werden kreative Ideen entwickelt, damit die Besucher erfüllt und ergriffen, manchmal vielleicht auch nachdenklich, nach Hause gehen können. Das Ü-Team freut sich jetzt schon, wenn es am Samstag, 10.11., wieder heißt: „Komm herein, komm herein!“